Wanderführer Stefan Hanke führt Sie auf unseren Hausberg, den Kordigast, den die Einheimischen auf fränkisch „Korches“ nennen.

Der Berg wurde bereits im 4. und 5. Jahrhundert v. Chr. von den Kelten besiedelt. Durch eine intensive Land- und Viehwirtschaft und den Bergbau war der Berg lange Zeit gänzlich waldfrei. Heute hat sich eine artenreiche Vegetation mit einigen Seltenheiten wie der Mehlbeere oder dem gewöhnlichen Schneeball, dessen farbintensive Beerenstände im Herbst gut zu erkennen sind, entwickelt. Während der Rundwanderung besuchen Sie auch das Gipfelkreuz, von dem man einen traumhaften Panoramablick über das Maintal bis zum Thüringer Wald und bis ins Fichtelgebirge genießen kann.

Denken Sie bitte an festes Schuhwerk und an wetterfeste Kleidung!

Leistungen:
Geführte Wanderung mit Genuss-Stopp und kleinem Erinnerungsgeschenk.
Termin: 14. September 2018, 14:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 18,00 Euro
Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 15 Personen
Dauer inkl. Pausen: ca. 4 Stunden, ca. 10 km
Treffpunkt: Woffendorf, Sportplatz an der Weismainer Straße, 96264 Altenkunstadt
GPS-Standort: 50.112699, 11.235123


Veranstalter: VHS Lichtenfels und Gemeinde Altenkunstadt
Online-Buchung: www.vhs-lif.de

Erhalten sie regelmäßig unser Amtsblatt per E-Mail:

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Erhalten sie regelmäßig unser Amtsblatt per E-Mail:

Altenkunstadt erleben

Wanderung entlang der Mainauen

Die Wanderung beginnt in Altenkunstadt beim...
mehr...

Wanderung zum Hausberg Kordigast

Wanderführer Stefan Hanke führt Sie auf unseren...
mehr...

Stadtführung Altenkunstadt

Zwischen dem Kordigast und dem Main liegt die...
mehr...

Kirchenführung Altenkunstadt

Die Kirche von Altenkunstadt, gegründet in der...
mehr...

Postanschrift Rathaus

world-map

Gemeinde Altenkunstadt
Marktplatz 2
96264 Altenkunstadt

Telefon: (0 95 72) 3 87-0
Telefax: (0 95 72) 3 87-87
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittags

Montag bis Freitag
07.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Nachmittags

Montag & Donnerstag13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwoch
13.00 Uhr bis 17.30 Uhr